Zwei Pfadfinder entzünden das Osterfeuer auf dem Bavendorfer Friedhof. An ihm wird die Osterkerze angezündet.

Nun brennen sie - in der Bavendorfer Kirche und in Winterbach, die Osterkerzen 2020. Die Kirchen sind in diesem Jahr leer, aber das Licht der Kerzen will allen sagen: Christ ist erstanden! Der Tod hat nicht das letzte Wort! Spürt ihr nach, der Osterfreude – auch im Corona-Jahr …

 

 

Ein Lied auf dem Friedhof durfte auch nicht fehlen an Ostern…